Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

Job-ID: MER0001C0E
Aufgaben Im Direktionsbereich Mercedes-Benz Cars Procurement and Supplier Quality der Mercedes-Benz AG am Standort Sindelfingen erwartet Sie eine Aufgabe, die mit voller Dynamik auszufüllen ist.

In unserer Abteilung Baureihenmanagement verantworten wir das einkaufs- und kaufteilqualitätsseitige Projektmanagement, um die Markteinführungen der zukünftigen Fahrzeugmodelle sowie die laufende Serie, sicherzustellen. Das Team Baureihenmanagement C-Klasse steuert und koordiniert, dass Zukaufteile rechtzeitig und in Top-Qualität unter Einhaltung der kaufmännischen Ziele in unseren Werken zur Verfügung stehen. Im Rahmen des Praktikums arbeiten Sie direkt an der Schnittstelle zwischen Entwicklung, Kostenplanung, Qualität sowie Werk und koordinieren die Aufgaben innerhalb der Organisation.
    Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:
    • Mitwirkung bei der Koordination der Anläufe für neue Fahrzeugbaureihen und Modelpflegen im lokalen und internationalen Umfeld
    • Mitarbeit bei der Vertretung des Einkaufsfachbereichs in entsprechenden Terminen
    • Mitwirkung als Projektansprechpartner*in des Facheinkaufs sowie der Qualitätsingenieur*innen
    • Mitwirkung an Projekten zur Reifegradabsicherung für unsere Baureihen und arbeiten in crossfunktionalen Teams
    • Mithilfe beim Erstellen von Präsentationen, regelmäßigen Reports und Prognosen sowie die Vor- und Nachbereitung von Terminen und Veranstaltungen
    • Mitwirkung beim Betreuen verschiedener Einkaufs- und Qualitätssysteme während der einzelnen Projektphasen
    • Mithilfe beim Entwickeln und Realisieren von notwendigen Prozessen und Werkzeugen, die für die Zusammenarbeit mit crossfunktionalen Partner*innen notwendig sind


Profil
  • Studiengang Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Technologiemanagement oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise
  • Kontaktfreudigkeit
  • Spaß und Interesse am Projektmanagement wünschenswert


Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen.


Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.


Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.


Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.


Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Mail hrservices@daimler.com oder am Telefon unter +49 711/17-99000.



Wir bieten