Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir von Veltec sind führender Experte für technische Services in der Prozess- und Kraftwerksindustrie. Mit über 50 Jahren Erfahrung und aktuell 10 Standorten im In- und Ausland gehören wir zu den führenden Industriedienstleistungsunternehmen in Europa. Mit einem umfassenden Leistungsspektrum sichern wir die kurz- und langfristige Produktivität und Verfügbarkeit von Industrieanlagen jeder Größe und Komplexität. Unsere Mitarbeiter sind Teil einer vernetzten, schlagkräftigen Mannschaft, die mit vereinten Kräften gemeinsam für anspruchsvolle Kunden vor Ort deutschlandweit und international arbeiten.

Für unsere Standorte in Karlsruhe suchen wir ab sofort einen:

Tiefbaufacharbeiter / Tiefbauer (m/w/d) Kabeltiefbau
Aufgaben
  • Führen von Baumaschinen (Mobil- und Raupenbagger 1,5 t bis 30 t)
  • Schachtarbeiten im öffentlichen Bereich für Versorungsleitungen (Elektro)
  • Bedienung und Pflegen der zugeordneten Baumaschinen
  • Kabelzug- und Kabelmontagearbeiten
  • Zuarbeiten bei Elektroinstallationen

Profil
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit Baumaschinen (z. B. Raupenbagger)
  • Erste Erfahrungen im Elektrobereich sind erwünscht aber keine Voraussetzung
  • Gutes technisches Verständnis 
  • Führerschein Klasse B 
  • Belastbarkeit und Flexibilität im Einsatzbereich
  • Zuverlässigkeit und körperliche Fitness
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten

Wir bieten:

  • Spannendes Arbeitsumfeld, mit vielseitigen Aufgaben
  • Sicherheit im Job, mit Perspektive, langfristigen Einsätzen und planbaren Arbeitszeiten
  • Arbeitskleidung und Schutzausrüstung wird gestellt und gereinigt
  • Geregelte Reisekostenerstattung
  • Möglichkeiten sich fachlich und persönlich weiterzubilden (z. B. im Strahlenschutz, Dekontamination und Elektrobereichen)
  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Urlaubs- und Sonderzahlungen
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Respektvoller Umgang untereinander
  • Möglichkeiten zur Mitgestaltung in einem anspruchsvollen Aufgabengebiet
  • Offene Feedback-Kultur